Allgemein

Jonas Hafner übernimmt neue Funktion als Chief Transformation Manager bei REInvest

Jonas Hafner übernimmt die Funktion
als Chief Transformation Manager bei REInvest
(Bildquelle: REInvest Asset Management S.A.)


Neue Prozesse, Produktentwicklung sowie Beratungsansätze im Fokus

Der Luxemburger Real Estate Investment Partner REInvest Asset Management S.A. hat am 1. Juli 2022 Jonas Hafner zum Chief Transformation Manager ernannt. Er wird in seiner neuen Funktion unmittelbar an den Vorstand berichten und bleibt als Executive Director Teil des Executive Committee des Unternehmens.

Jonas Hafner war seit Markteintritt des Unternehmens im Jahr 2018 für das paneuropäisch investierende Fondsmandat einer großen deutschen Versicherung als Fondsmanager verantwortlich. Er übergibt diese Aufgabe nun an Florence Fricke-Radoux, die seit Mai 2022 für REInvest tätig ist.

Bereits seit 2019 verantwortet Jonas Hafner auch die Themenbereiche Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Mit der neu geschaffenen Funktion wird er sich ausschließlich der Transformation der Unternehmensprozesse, der Produktentwicklung sowie des Beratungsansatzes im Rahmen der Fondsmandate widmen.

„ESG ist der Schlüssel für den zukünftigen Erfolg unserer Investitionen. Nur wer heute die Anforderungen der Nachhaltigkeit in der Zukunft antizipiert, wird auch weiterhin marktgängige Immobilienbestände mit stabilen Mieteinnahmen im Portfolio haben. Deshalb haben wir jetzt auch organisatorisch das Thema personell weiter ausgebaut und den Stab „Transformation“ aufgebaut. Dabei geht es um deutlich mehr als ein Zeichen der Priorisierung. Im Mittelpunkt steht nichts anderes als die Zukunftsgestaltung unserer Investments. Hierfür haben wir mit Jonas Hafner genau den richtigen und bereits erfahrenen Spezialisten gefunden“, erläutert Hans Stuckart, geschäftsführender Vorstand von REInvest.

„Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben innerhalb von REInvest. ESG und Digitalisierung gehörten bereits in den vorangegangenen Jahren für mich als Fondsmanager in allen europäischen Märkten zu den beherrschenden Themen. Die Branche wird sich zunehmend ihrer Verantwortung für das Thema ESG bewusst. Auch bei uns ist dieser Megatrend seit einigen Jahren zentral und ich freue mich sehr, den begonnenen Veränderungs- und Innovationsprozess jetzt verantwortlich gestalten zu können“, sagt Jonas Hafner, Chief Transformation Manager von REInvest.

REInvest Asset Management S.A. wurde 2017 als Spezialist für nachhaltige und zukunftsfähige Investitionsideen gegründet. Die Kernkompetenz des Unternehmens, als Asset- und Investmentmanager, liegt im ganzheitlichen Handling und Monitoring von Immobilienlebenszyklen und Anlagevehikeln. Im Vordergrund stehen dabei Individuallösungen mit Single-Fund-Prinzip. REInvest ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen, das aufgrund seines erfahrenen Teams und enger Partnerschaften über ein weitreichendes paneuropäisches Netzwerk auf allen Ebenen der immobilienwirtschaftlichen Wertschöpfungskette verfügt.

Hintergrundinformationen zum Real Estate Investment Partner REInvest

REInvest Asset Management S.A. wurde 2017 in Luxemburg als Spezialist für nachhaltige und zukunftsfähige Investitionsideen gegründet.

Die Kernkompetenz von REInvest, als Asset- und Investmentmanager, liegt im ganzheitlichen Handling und Monitoring von Immobilienlebenszyklen und Anlagevehikeln. Im Vordergrund stehen dabei Individuallösungen mit Single-Fund-Prinzip.

Institutionelle Investoren, Bestandshalter und Projektentwickler dürfen bei REInvest auf ein eingespieltes, hochspezialisiertes, interdisziplinäres Team vertrauen. Enge Partnerschaften eines weitreichend paneuropäischen Netzwerks ermöglichen REInvest, auf allen Ebenen der immobilienwirtschaftlichen Wertschöpfungskette zu agieren.

Das Leistungsspektrum reicht von der strategischen Beratung auf Immobilien- und Fondsebene in den Bereichen Asset Management, Fondsmanagement, Finanzierung, Transaktion bis hin zur Strukturierung von regulierten und nicht-regulierten Investitionsvehikeln. Aktuell verwaltet und entwickelt das Unternehmen europaweit Immobilien verschiedenster Nutzungsarten im Wert von über 2,3 Milliarden Euro.

Die derzeit betreuten Assets under Management sind mit Investitionsstandorten in 13 europäischen Ländern geografisch breit diversifiziert. Zudem konzentriert sich REInvest auf die Erschließung- und Entwicklung neuer, sowie den Ausbau bestehender Investitionsstandorte in Metropolregionen europäischer Länder.

Mehr Informationen finden Sie auf: www.reinvest-am.lu

Pressemitteilung Jonas Hafner übernimmt neue Funktion als Chief Transformation Manager bei REInvest Entwurf vom 18.8.2022