Allgemein

REInvest Anna Nolting übernimmt Markenführung

Anna Katharina Nolting übernimmt Markenführung bei REInvest
Marketing-Spezialistin wird Head of Corporate Communications
beim Luxemburger Real Estate Investment Partner REInvest
Der Luxemburger Real Estate Investment Partner REInvest Asset Management S.A.
hat sich mit Anna Katharina Nolting verstärkt. Sie hat als Head of Corporate
Communications neben der Unternehmenskommunikation auch die Markenführung
und -positionierung übernommen.
Anna Katharina Nolting hat 2010 einen MBA mit Auszeichnung in International Luxury
Brand Management an der Pariser ESSEC (École Supérieure des Sciences Économique
et Commerciales) absolviert. Vor ihrem Studium war sie zunächst für die
ProSiebenSat.1 Gruppe im Bereich Digitalisierung tätig. Später wechselte sie in eine
Münchener Unternehmensberatung und betreute dort Kunden im Industriesektor
Automotive und FMCG (Fast Moving Consumer Goods), wie unter anderem BMW,
Porsche und Red Bull. 2012 hat Nolting die strategische Markenberatung
Complementary Minds in Paris und München mitgegründet und Etats namhafter
Kunden wie u.a. LVMH, PPR und Hugo Boss geführt.
Seit Februar 2022 ist sie bei REInvest tätig und verantwortlich für Markenentwicklung
und -positionierung sowie strategisches Unternehmensmarketing.
„Mit Anna Katharina Nolting haben wir eine extrem erfahrene Spezialistin für den
weiteren Markenausbau von REInvest gewinnen können. Neben ihrer Expertise auf
diesem Gebiet hat uns vor allem ihre sehr strategische und branchenübergreifende
Sichtweise überzeugt. Sie wird insbesondere mit ihrer Erfahrung aus dem obersten
Konsumenten-Marketing-Segment völlig neue Ideen einbringen, die so für unsere
Immobilienbranche neu sind. Das wird unser sehr dynamisches Wachstum von der
Kommunikationsseite zusätzlich unterstützen“, erklärt Hans Stuckart, Mitgründer
und geschäftsführender Vorstand von REInvest.

REInvest_Anna_Nolting_übernimmt_Markenführung